Jetzt ist der April schon fast zur Hälfte um und ich habe noch keine Nähpläne gemacht. Das Finale für März lasse ich gleich mal komplett ausfallen, weil ich gar nicht zum Nähen gekommen bin. Mehr als ein halbfertiges T-Shirt kann ich nicht vorweisen. Selbst mein Frühlingsjäckchen ist nicht fertig geworden. Bei der Jacke fehlt allerdings nur noch die Blende, aber da habe ich irgendwie ein Verständnisproblem in der Anleitung. Die Anleitung will sich mir an der Stelle im Halbschlaf Abends auf dem Sofa einfach nicht erschließen. Auch die fiese Erkältung, die mich vor Ostern noch heimgesucht hat, hat nur für Rückstände bei Projekten gesorgt.

Dummerweise befürchte ich, dass der April nicht besser wird.

Das Frühlingsjäckchen will ich bis zum Finale der Herzen am 6. Mai fertig haben. Das sollte auch hoffentlich etwas werden.

Meine übrigen Pläne, die ich bereits Anfang März beschrieben hatte, bleiben bestehen.

Verlinkt:

Advertisements